ERC09 Flagge
Heute:
  • ist um 11:28 Uhr Hochwasser
Morgen:
  • ist um 00:09 Uhr und um 13:09 Uhr Hochwasser
  • ist von bis Uhr Jugendsport in der Propstenfeld-Sporthalle (Spiele)

Regatta Lübeck

Am 28. Und 29. April fand in Lübeck die erste Regatta der Saison statt. Die 8 Aktiven des ERCs zeigten Eindrucksvoll, dass sie sich in den Wintermonaten sorgfältig vorbereitet hatten.

Jessica Liebe war mit 4 Starts und 4 Siegen die erfolgreichste von allen. Carina Hein konnte im Frauen Einer den zweiten und dritten Platz errudern. Zusammen mit Axel Wagner holte sie im Mixed-Doppelzweier den zweiten Platz. Imke Schmidt, die inzwischen im Ruderinternat in Ratzeburg trainiert, wurde am Samstag im Einer dritte und im Landesvierer zweite. Am Sonntag konnte sie sich zusammen mit den Internatsmädels im Riemenvierer durchsetzen und das Rennen gewinnen. Im Landesvierer erreichte sie den vierten Platz.

Die Kinderabteilung des ERCs ging ebenfalls an den Start und konnte auf der Langstrecke beeindruckende Leistung zeigen. Im Winter hatte Eike Schweiger die Entscheidung getroffen den Doppelvierer zu zerlegen und diese Saison in Kleinbooten zu starten. Steffen Bollhorn, Paul Kirch, Julius Ahrens und Johann Litzenhoff zeigten, dass diese Entscheidung richtig war. Steffen und Paul siegten im Doppelzweier mit einer Zeit von 12:19. Johann konnte im Leichtgewichtseiner der Altersklasse 14 Jahre ebenfalls den 1. Platz erreichen. Das Ergebnis machte Julius mit seinem Sieg im Leichtgewichtseiner der Altersklasse 13 Jahre perfekt. Johann errang im Einer noch einen dritten Platz über 500 m. Die restlichen Kinderrennen sind am Abend leider auf Grund des starken Windes abgesagt worden.

Am Sonntag ging es über eine Distanz von 1000 m. Hier konnte Johann wieder einen dritten Platz erreichen, Julius schaffte es auf den 2. Platz und Steffen schaffte mit Paul im Doppelzweier einen 3. Platz. Zum Abschluss wurde noch einmal im Vierer gerudert. Hier kam man aber nicht über einen 4. Platz hinaus.

Eike Schweiger

zurück